+38(032)275-08-86 | +38(068)500-41-49 | info@helianth-tour.com Skype Me™!

Pionier des Tourismus

28.09.2017

Gestern, am 27. September war der Welttourismustag, und heute wollen wir daran anknöpfen und über eine Persönlichkeit erzählen, welche als der Gründer des ersten Reisebüros gilt - den Engländer Thomas Cook.
Wie kam es denn zur Gründung des Reisebüros, welches jetzt schon seit 176 Jahren besteht und heute als Thomas Cook Group bekannt ist.

Thomas Cook war ein überzeugter Nichttrinker, hat diese Lebensweise mit allen möglichen Mitteln propagiert und Einestages erfuhr er über die Eröffnung einer Eisenbahnlinie neben seiner Stadt. Es kam Ihm der Gedanke die Anhänger und Mitglieder des Abstinenzlervereines von Leicester nach Loughborough zu einem Abstinenzlertreffen mit dem Zug zu bringen. Die Organisation dieser Reise führte er sehr verantwortungsvoll durch. Er hat auch für die Verpflegung und ein Kulturprogramm in Loughborough gesorgt. Die Werbeplakate und Einladungen hat er nicht nur in seiner Stadt ausgehändigt, sondern auch in Nachbarsstädten.
Diese sorgfältige Planung und Hingabe mit welcher er diese Zugfahrt und Reise organisiert hat machten die Reise zu einem Erfolg.
Vier Jahre danach, 1845 organisiert er die ersten Reisen nach Liverpool. Es folgte 1855 eine Europa Rundreise.

Der ehrgeizige Unternehmer hat einige Innovationen eingeführt, wie zum Beispiel den Hotelvoucher oder die Herausgabe von Reiseführern mit detailierter Beschreibung nicht nur der Sehenswürdigkeiten sondern auch mit Ratschlägen über die Verhaltensweise in den jeweiligen Städten oder Ländern.

Ein großer Erfolg waren auch die Reisen nach Schottland. Die Werke von Walter Scott und Robert Burns waren sehr beliebt in dieser Zeit, viele wollten die Plätze, welche in den Werken beschrieben sind persönlich sehen und bewundern. Er wusste also auch wie man denn Moment erfolgreich nutzt.
Auch den Zugang zu den Schlössern und Burgen der Aristokratie hat er für Besucher bei Führungen möglich gemacht.

Was können wir, als ein Reiseveranstalter in die Ukraine, von dieser Geschichte lernen?

1. Sorgfältige Planung und Vorbereitung sind Grundstein für den Erfolg auch bei Durchführung von Reisen.
2. Wirkliche Hingabe und Enthusiasmus sind ein wichtiger Bestandteil.
3. Keine Angst von neuen Idee und Vorschlägen.

Wir würden uns freuen für Sie eine Ukraine Reise planen und organisieren zu dürfen,
Helianth Tour.